Boysen France

Boysen France im elsässischen Algolsheim war 1998 die erste Auslandstochter von Boysen. Das Werk produziert Stanz- und Pressteile, Rohre, Katalysatorpatronen und Schalldämpfer – in Kleinserien bis 200 als auch in Großserien bis 200.000 Stück im Jahr.

Fakten

Produktionsstart1998
Produktionsfläche5.600 m²
Mitarbeiter60
LeistungenKomponentenfertigung
KundenBoysen Gruppe

Ansprechpartner

Rolf Fritz / Technischer Leiter
Sylvain Guillium / Kaufmännischer Leiter

Tel.: +33 (0) 389 / 722-860
e-mail: friedrich.boysen(at)boysen-online.de

Anschrift / Anfahrt

Boysen France Sàrl
2, route de Neuf-Brisach
68600 Algolsheim