Boysen MVO Ingolstadt

Im InterPark Kösching nahe Ingolstadt startete Mitte 2015 die Produktion kompletter Abgasanlagen im Dreischichtbetrieb zur Just-in-Sequence-Belieferung des nahegelegenen Audi Werkes in Ingolstadt. Zu den Besonderheiten des modernen Montage-vor-Ort Werkes gehört neben dem hohen Automatisierungsgrad in der Fertigung auch das vollautomatisierte Tablarlager, in welchem die in Losgrößen gefertigten Abgassysteme zwischengelagert werden.

Fakten

ProduktionsstartMai 2015
Produktionsfläche5.000 m²
Mitarbeiter100
LeistungenKomponentenfertigung und Fertigung kompletter Abgasanlagen Just-in-Sequence
KundenAudi Werke Ingolstadt und Neckarsulm, Boysen Gruppe

Besonderheit

Vollautomatisiertes Tablarlager für komplette Abgassysteme

Ansprechpartner

Martin Milde / Werkleiter

Tel.: +49 (0) 8456 / 9162-0
e-mail: info(at)bai.boysen-online.de

Anschrift / Anfahrt

BAK Boysen Abgaskomponenten GmbH & Co. KG
Kopernikusstr. 3
85092 Kösching